Hilfreiche Adressen

Am Anfang von CCI ist alles zu viel, vor allem die Suche nach Ärzten, die einem nicht sofort einen Dachschaden attestieren. Deshalb möchte ich hier für euch ein paar Adressen sammeln, hinter denen sich echte Helfer für instabile Kopfgelenke verbergen. Wer noch etwas mehr beisteuern kann, immer her damit.


Postleitzahl 0…

Dr. med. Ina Bösel
Allgemeinmedizinerin mit naturheilkundlicher Expertise
Eisenacher Straße 82
04155 Leipzig
Telefon: 0341 927 997 00
Ihre Seite
Dr. Bösel und Dr. Kautz sind zwei sehr empathische und kompetente Ärztinnen, die sehr offen für neue Zusammenhänge sind und viel Engagement zeigen. Beide bieten Wirbelsäulenbehandlungen nach Dorn und Breuß an, ebenso Neuraltherapie und Medi-Taping nach Sielmann und vieles mehr. Sehr zu empfehlen als begleitende Hausärztinnen.
Heilpraktiker Olaf Kramer
Praxis für Ganzheitliche Medizin und Ästhetik
Trufanowstraße 21
04105 Leipzig
Seine Seite
Er ist spezialisiert auf chronische Erkrankungen durch HWS-Traumata und besitzt passenderweise tiefe Kenntnisse in Vitalstoffmedizin.
Orthopäde Dr. Eckehard Schumann
Klinik und Poliklinik für Orthopädie in Leipzig
Telefon:  0341 97 17004 
Mail: eckehard.schumann@medizin.uni-leipzig.de
Seine Seite
Betreut EDS-Patienten.

Postleitzahl 1 & 2…

Dr. doz. med. Bodo Kuklinski
Internist mit vielen Spezialisierungen, Umweltmediziner
Privatpraxis
Wielandstraße 7
18055 Rostock
Telefon: 0381 4907470
Seine Seite
Er forscht auf dem Gebiet der erworbenen mitochondrialen Störung durch chronischen nitrosativen Stress, ausgelöst durch eine Instabilität der Halswirbelsäule.
Wartezeit: mehrere Monate, doch es gibt eine Warteliste für abgesagte Termine.
Dr. med. habil. Marlie Grieger
Fachärztin für Humangenetik
Goethestr. 13
14542 Werder Havel/Elisabethhöhe
Telefon: 03327 40779
Sie ist spezialisiert für Untersuchungen auf genetische Mitochondrienschäden.
Dr. med. Dipl. biol. Bernd-Michael Löffler
Facharzt für innere Medizin, Weiterbildung Ernährungsmedizin
Privatpraxis für präventive und mitochondriale Medizin
Pfalzburger Straße 43/44
10717 Berlin
Telefon: 030 88627142 Mail: info@praeventivmedizinberlin.de
Er bietet die Intervall-Hypoxie-Hyperoxie-Therapie (IHHT) an, ein Verfahren zur Mitochondrienregeneration. Bedeutet: Intervallweiser, kurzer Sauerstoffmangel (Hypoxie) gefolgt von der Zufuhr sauerstoffreicherer Luft (Hyperoxie), um die selektive Zerstörung geschädigter und die Teilung gesunder Mitochondrien anzuregen.
Stephan Scheliga (Zahnarzt)
Poststraße 3
20354 Hamburg
Telefon: 040 367495
Mail: info@zahnarzt-scheliga.de
Seine Seite
Er verfolgt einen neuen Therapieansatz, der Ruhe in die Kopfgelenke bringen soll. Diagnostik: instrumentelle Funktionsdiagnostik nach dem DIR-System und bildgebende Verfahren; Röntgenaufnahmen nach Sandberg.
Dr. med. Hans-Martin Schrader
Allgemein- und Tropenmediziner, naturheilkundliche Medizin
Privatpraxis
Papenhuder Straße 39
22087 Hamburg
Telefon: 040 2206823
Seine Seite
Wird von Kuklinski empfohlen.
Dr. med. Clemens Bärlehner
Privatärztliches Therapiezentrum
für Orthopädie und Chirotherapie
Promenadenweg 10
23611 Bad Schwartau
info@ptz-bad-schwartau.de
Aussagekräftige Bildgebung und die Behandlung von Halswirbelinstabilitäten werden in dieser Praxis laut Empfehlung eines lieben Lesers mit viel Herzblut umgesetzt.
Dr. Martin Ihle
Privatpraxis für Orthopädie
Jägerstraße 70
10117 Berlin
Ein heißer Tipp von einer Leserin: Mitochondriale Medizin ist hier kein Fremdbegriff, dementsprechend gestaltet sich auch die orthopädische Behandlung.
Dr. Jörn Ankersen
Orthopädie, Chirotherapie, Sporttraumatologie und Unfallchirurgie
Hohenwedeler Weg 18
21682 Stade
Telefon: 0414178600
Fertigt Sandberg-Röntgenaufnahmen an.

Postleitzahl 3…

Thomas Bernhardt
Heilpraktiker
Leipziger Straße 210 b
38124 Braunschweig
Telefon: 0531 41434
Mail: info@hp-bernhardt.de
Seine Seite
Er ist fit in den Bereichen Neurostress und nitrosativer Stress und befasst sich stark mit Kuklinskis Forschungsansätzen. Auch Osteopathie, Chirotherapie und Schmerztherapie werden angeboten.
Dr. med. Thorsten Schulze
Facharzt für diagnostische Radiologie
Privatpraxis
Expo-Plaza 10
30539 Hannover
Telefon: 0511 4756-690
Mail: info@mrt-hannover.de
Seine Seite 
Bietet funktionelle «Upright-MRTs» der Wirbelsäule an, d.h. Untersuchungen in aufrechter Haltung und somit unter alltagsentsprechender Belastung und Schwerkrafteinwirkung.
Die Kosten betragen 500 bis 1000+ Euro, je nachdem ob nur die Kopfgelenke oder die gesamte HWS untersucht wird. Eine Kostenübernahme durch die Krankenkasse ist mit einem guten ärztlichen Begründungsschreiben möglich.
Dr. med. Bernd Kaute
Atlastherapeut
Hessenalle 10
34576 Homberg
Telefon: 05681 930320
Bietet Impulstherapie an.

Postleitzahl 5…

Dr. Christian Frössler
Allgemeinmediziner/manuelle Therapie
Gartenfeldstraße 6
54295 Trier
Telefon: 0651 75514
Mail: info@schmerz-trier.de
Seine Seite
Er ist kennt sich mit instabilen Kopfgelenken/Hypermobilität sehr gut aus und koordiniert seine Patienten zu entsprechenden Spezialisten.
Dr. Alfred Galeazzi
Loreley-Kliniken
St. Goar – Oberwesel
Gründelbach 36
56329 St. Goar
Tel: 06741 800-0
Fax: 06741 800-207
Mail:
info@loreley-kliniken.de
Seine Seite 
Super Ansprechpartner für instabile Kopfgelenke.
Praxis Dr. Mücke
Wilhelmstr. 40-42
53111 Bonn
Tel: +49 (0) 228 391 826 3
Fax: +49 (0) 228 184 647 94
Mail: antwort@praxismuecke.de
Seine Seite
Prof. Dr. Mücke ist ein sehr gut besuchter Arzt, da er sich unglaublich gut mit seltenen Erkrankungen auskennt, darunter auch CFS/ME sowie CCI/AAI. Gut aufgehoben sind hier auch Betroffene, die bislang noch keine Diagnose bekommen konnten.
Peter Fries
Osteopath, Heilpraktiker, Physiotherapeut
Löhrstraße 119
56068 Koblenz
Tel: 0261 973837 0
Mail: P.Fries@OPZ-Koblenz.de
Seine Seite
Kann per Tastbefund Hinweise finden, ob eine Kopfgelenksinstabilität vorliegt.

Postleitzahl 6…

Dr. med. Marco Gassen
Mainzer Straße 98-102
65189 Wiesbaden
Telefon: 0611 447615100
Mail: psm@quimoto.de
Seine Seite
Er ist kennt sich mit instabilen Kopfgelenken/Hypermobilität sehr gut aus und konzipiert für seine Patienten effektive Übungsprogramme.

Postleitzahl 8…

Dr. med. Siegbert Tempelhof
Facharzt für Orthopädie, Atlastherapie nach ARLEN
Hauptstraße 1
87561 Oberstdorf
Telefon: 08322 2127
Lortzingstr. 26 (3. Stock)
81241 München
Telefon: 089 200042-0
Autor dieses Buches *, sehr erfahren auf dem Gebiet instabiler Kopfgelenke.
Dr. med. Andreas Förg
Facharzt für Diagnostische Radiologie
Privatpraxis
Einsteinring 28
85609 Aschheim/Dornach bei München
Telefon: 089 9595119-0 Mail: info@mrtmuenchen.de
Seite
Praxis für Upright-MRTs der Wirbelsäule.
Priv.-Doz. Dr. med. Wilfried Bieger
Neurostress-Praxis
Paul-Heyse-Straße 6
80336 München
Telefon: 089 5432170 Mail: wilfried.bieger@t-online.de
Seine Seite
Arbeitet mit Dr. Kuklinski zusammen; ist Spezialist für Nitrostress/oxidativen Stress.

Postleitzahl 9…

Naturheilpraxis Olaf Posdzech
Trommsdorffstraße 1a
99084 Erfurt
0361 / 541 85 58
Seine Seite
Herr Posdzech befasst sich seit Langem sehr intensiv mit Krankheitsentstehung auf Basis instabiler Genickgelenke und pflegt auch eine entsprechende Seite. Er kann ebenfalls Rat geben, wenn es darum geht, einen passenden Arzt für diese Problematik ausfindig zu machen.
Dr. med. Carolin Messerschmidt
Amtsstraße 1a
98694 Ilmenau-Gehren
Sie ist Fachärztin für Allgemeinmedizin, Orthopädie und Unfallchirurgie und als begleitende Hausärztin bei CCI/AAI sehr empfehlenswert.
Dr. med. Wolfram Kersten
Facharzt für Innere Medizin, Naturheilverfahren
Privatpraxis
Panzerleite 82
96049 Bamberg
Telefon: 0951 2974791 Mail: praxis.dr.kersten@t-online.de
Seine Seite
Spezialisierungen: Stresserkrankungen, chronische Erschöpfungssyndrome, Fibromyalgie, MCS, Störungen des Säure-Basenhaushalts, chronische Wirbelsäulen- und Gelenkerkrankungen, Immunschwächen, Allergien und Nahrungsmittelunverträglichkeiten, chronische Intoxikation mit Umweltgiften und toxischen Schwermetallen, chronische Augenerkrankungen.
Praxisgemeinschaft
Privatpraxis
Dr. Bernhard Salomon
Zur Drehscheibe 4
92637 Weiden
Seine Seite
„Segmentale gerätegestützte Stabilisation der Halswirbelsäule und der Kopfgelenke nach Schleudertrauma (Techno-Training).“ „Kosten: 200.- €  bis 500 .- € inklusive der Beratungsleistungen, aber ohne Röntgen–Diagnostik, die idealerweise schon im Vorfeld durchgeführt sein sollte.“
Dr. med. Sarah Hahn
Bahnhofstraße 20
91413 Neustadt an der Aisch
Telefon:  09161 5335
Praxisseite
Kennt sich mit EDS/Bindegewebserkrankungen aus.

Die hier aufgeführten Adressen und beigefügten Informationen werden nur sporadisch auf Aktualität und Richtigkeit überprüft. Mehrheitlich stammen sie nicht von mir selbst, sondern wurden zusammenrecherchiert bzw. wurden sie mir von Lesern meines Blogs übermittelt. Alles ohne Gewähr!


* Werbung

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen